Diagnostik

Nach dem Erstgespräch, während und am Ende der Therapie findet in der Praxis eine ausführliche Diagnostik statt. Dazu gehören u.a. Fragebögen zur Messung der Symptombelastung und spezifischer Probleme. Die Fragebogenuntersuchung findet wahlweise online oder per Papier statt.

Die Online-Fragebögen sind durch Zugangscodes abgesichert. Die Daten werden ohne Namensnennung auf dem angemieteten Speicherplatz der Praxis bei der Firma 1&1 digital gespeichert. Durch Zugangscodes, eine verschlüsselte https-Verbindung und den Verzicht auf die Erhebung persönlicher Daten ist eine personenbezogene Zuordnung für Dritte extrem erschwert. Falls Sie die Online-Fragebögen nutzen möchten, stellen Sie bitte zum Schutz Ihrer eigenen Daten bei der Eingabe sicher, dass Sie sich in einem vertrauenswürdigen Netzwerk befinden und dass Ihr PC oder Mobiltelefon durch regelmäßige Updates und Sicherheitssoftware wie Antivirenprogramm, Firewall etc. gegen Angriffe geschützt ist.

Empfehlung: Für eine optimale Darstellung der Fragebögen nutzen Sie bitte einen Computer oder ein Tablet im Querformat.

Zugang zu Online-Fragebögen für PatientInnen